Stulpen und kein Ende ...

Zwar hatte ich über die Feiertage viel Nadelzeit, viel Vorzeigbares ist dabei aber nicht herausgekommen. Das kommt davon, wenn man ungefähr acht Sachen parallel strickt und dabei noch viel experimentiert und ribbelt. Fertig geworden sind dabei nur zwei weitere Stulpen und das ist es dann auch mit fertigen Objekten für dieses Jahr.



Die Schwarz-Weißen habe ich natürlich speziell passend zu meinem Kontrastprogramm gemacht.
Wenn man die Stulpen aufs Tuch legt, hat man auch fast ein schönes Suchbildd:


Die dazugehörigen Anleitungen werden allerdings noch etwas auf sich warten lassen. Ursprünglich hatte ich vor, wie immer zwischen Weihnachten und Dreikönig einfach mal gar nichts zu tun bzw. entspannt einfach so vor mich hin zu stricken, ohne Zählen, Rechnen und Aufschreiben. Dieser schöne Plan wurde nun schon dadurch zunichte gemacht, dass ich schnell noch die Anleitung zum Silberstreif  übersetzen muss. Die Veröffentlichung hatte ich nämlich zum Start des Ute-KALs bei der Fadenstille versprochen. Der sollte irgendwann im Januar beginnen, fängt jetzt aber tatsächlich schon zum ersten Januar an. (Wer mitmachen möchte, ist natürlich herzlich eingeladen.) Und der KAL selber wird dann natürlich auch einiges an Aufmerksamkeit beanspruchen, auch wenn ich selber nicht mitstricken "muss". Davon abgesehen werde ich aber versuchen, den Faulenzermodus erst mal beizubehalten. Weckt mich, wenn es mal wieder heller wird ...


Material:

Für die Schwarz-Weißen:
Garn:
  • 25 g Ferner Lungauer Vielseitige (75% Wolle, 25% Polyamid), LL 210 m / 50 g, Farbe V33 reinweiß
  • 25 g Ferner Lungauer Vielseitige (75% Wolle, 25% Polyamid), LL 210 m / 50 g, Farbe V 5 schwarz
Anleitung: Kontrast Mitts

Für die "Rostigen Ketten":
Garn:
  • 38 g Lang Super Soxx Cashmere Color (65% Wolle, 25% Polyamid,10% Kaschmir) LL 380 m / 100g, Farbe 01 rost
  •  24 g Ferner Lungauer Vielseitige (75% Wolle, 25% Polyamid), LL 210 m / 50 g, Farbe V39 hellbeige
 Anleitung: Rusty Chains

Nadelstärke jeweils 3,0 mm

Kommentare

  1. Liebe Ute
    Ich bewundere Deine schier unendliche Kreativität!
    Schon wieder zwei Paar superschöne Stulpen . Klasse!!
    Liebe Grüsse von motti-mo



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Monika. An Ideen mangelt es nach wie vor nicht, aber ich hab jetzt langsam echt wieder Lust, längere Reihen zu stricken! Ich werde das neue Jahr also eher mit Tüchern beginnen ...

      Löschen
  2. Liebe Ute, deine Handstulpen sehen wirklich toll aus, vor allem die schwarz-weißen sind wunderschön, passend zu deinem Tuch.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich glaube auch, die Schwarz-Weissen werden meine neuen Lieblinge. Obwohl die Entscheidung echt schwer fällt ...

      Löschen
  3. Wie klasse sind die denn?!

    LG Gwen - ein erfolgreichens neues Jahr wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Und gleichfalls - auf viele schöne, neue, bunte Projekte ...

      Löschen

Kommentar posten

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür. Ich halte Euch nicht für dumm, aber die Datenschutz-Grundverordnung tut es. Deshalb muss ich Euch darauf hinweisen, dass Eure Angaben im Kommentar durch die Website gespeichert werden - als ob Ihr das nicht selber wüsstet!

Also: ganz gesetzeskonform:

Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.


Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Pfeilraupe

Feuer und Flamme

Die coolsten Stulpen aller Zeiten!