Fleißarbeit

Die zweite Version des Feuerteufels ist nun auch fertig. Nachdem beim ersten Versuch das Garn etwas früher als gehofft zu Ende ging, wollte ich ja noch eine größere Variante. Und außerdem wollte ich sehen, wie es aussieht, wenn man die Lace-"Flammen" in einer anderen Farbe strickt.


Schön groß ist das Tuch zwar geworden, aber ich finde, es fällt lange nicht so schön wie die kleinere Schwester aus reinem Merino. Dafür ist es wärmer und damit wintertauglicher (was im Moment natürlich ziemlich uninteressant ist).

Garn:

  • 155 g Lang Super Soxx Cashmir Color 4ply (65% Schurwolle, 25% Polyamid, 10% Kaschmir), LL 380 m / 100g, Farbe 904.0001
  • 70 g Drops Fabel (75% Wolle, 25% Polyamid), LL 205 m / 50 g, Farbe 114


Nadelstärke: 3,75 mm

Anleitung: Feuerteufel

Kommentare

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür. Ich halte Euch nicht für dumm, aber die Datenschutz-Grundverordnung tut es. Deshalb muss ich Euch darauf hinweisen, dass Eure Angaben im Kommentar durch die Website gespeichert werden - als ob Ihr das nicht selber wüsstet!

Also: ganz gesetzeskonform:

Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.


Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Pfeilraupe

Feuer und Flamme

Mosaik-Manie