Marrakesh Express

Häkeln hat ja durchaus entscheidende Vorteile: Man sieht ruckzuck Fortschritte (jedenfalls wenn man komplizierte Muster vermeidet). Vorder- und Rückseite sehen gleich gut aus, so dass man sich Stylingverrenkungen erspart. Das lästige Spannen entfällt. Und die Garnvorräte werden deutlich schneller als beim Stricken reduziert. Für das Luftmaschenwunder habe ich grade mal eine Woche gebraucht.



Was ich nicht bedacht habe: Natürlich dehnt sich das nach dem Waschen noch stärker als Gestricktes, so dass das Endprodukt wiederum eher Poncho-Ausmaße hat. Macht aber nix, das erweitert nur die Wickel-Optionen.


Jetzt fehlen nur noch die geeigneten Temperaturen, damit ich das Teil ausführen kann, ohne mir Frostbeulen zu holen ...

In der Zwischenzeit kann ich wenigstens mal was Gehäkeltes zu HäkelLine schcken ....




Maße: 220 x 95 cm

Garn:

  • Drops Cotton Viscose (54% Baumwolle, 46% Viskose) LL 110 m / 50 g. Je 100 g in rot, rost, und pink, 150 g in bordeaux.
Häkelnadel 3,5 mm

Kommentare

  1. Hallo Ute,

    kann mir gut vorstellen, dass dieses Muster ruck-zuck zu häkeln ist. Tolles Tuch.
    Freue mich immer wieder, Dich auf meiner Blogparty zu sehen.
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ruth. Häkeln ist ja nicht so ganz mein Metier. Aber vielleicht starte ich noch einen Versuch, denn ich habe festgestellt, dass dieses Garn verstrickt gar nicht so toll aussieht und ich habe noch jede Menge davon, in anderen Farben ...

      Löschen
  2. Liebe Ute,
    Du bist aber fix! Eine Woche hast Du nur gebraucht für Dein Luftmaschenwunder. Der Projektname passt prima zu dem Tuch und den herrlichen Farben. Ich wünsche Dir angemessene Temperaturen, damit Du Dein Werk ausführen kannst.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      die angemessenen Temperaturen sehne ich in der Tat herbei - und nicht nur, um das Tuch spazierenzuführen. Wenn das so weitergeht, bleiben die Sommergarne noch ein weiteres Jahr im Stash ...

      Löschen
  3. Liebe Ute!
    Das Tuch gefällt mir richtig gut. Tolle Farben.Genau das richtige für einen Sommerabend.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Lysann. Leider warte ich immer noch vergeblich auf den Sommer ...

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür. Ich halte Euch nicht für dumm, aber die Datenschutz-Grundverordnung tut es. Deshalb muss ich Euch darauf hinweisen, dass Eure Angaben im Kommentar durch die Website gespeichert werden - als ob Ihr das nicht selber wüsstet!

Also: ganz gesetzeskonform:

Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden.

Abonnieren von Kommentaren

Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.


Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Pfeilraupe

Feuer und Flamme

Mosaik-Manie