Zeitreise II: Back to the Sixties?



Nein, ganz so lange ist es noch nicht her, dass dieser Sommerpulli entstanden ist, eher so sieben bis acht Jahre. Beim Wühlen nach temperaturtauglicher Kleidung fiel er mir dieses Wochenende wieder in die Hände. Aber die Optik erinnert mich tatsächlich ein wenig an die Mode der späten 60er Jahre mit der Vorliebe für grafische Muster.

Ursächlich verantwortlich für die Entstehung sind ausschließlich die Knöpfe. Die hatte ich vor Urzeiten (sprich: 2003) in einen kleinen Laden in Leipzig entdeckt und musste sie (und einige andere originelle Exemplare) unbedingt haben. Danach war ich allerdings eine ganze Weile ratlos, was ich damit anfangen sollte, bis mir diese relativ simple Lösung einfiel. Die Knöpfe sind dabei ihrer eigentlichen Funktion beraubt und haben ausschließlich dekorativen Zweck.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Pfeilraupe

Linientreu

Waiting for the Sun